Weiterbildung

Konfuzius sagte einst: „Etwas lernen und mit der Zeit darin immer geübter werden, ist das nicht auch eine Freude?“

Und wir bei den Sunshine Divers schließen uns diesem weisen Satz an und Lehren mit Begeisterung. Weil uns das Lernen gleichermaßen Spaß macht, wie das Lehren und weil wir Tauchlehrer mit jedem Schüler ebenfalls etwas lernen.

Wenn du den Open Water Kurs erfolgreich absolviert hast und dir vor allem im Urlaub die Frage stellst „Soll es das jetzt gewesen sein?“, dann melde dich bei uns. Denn wir können dir diese Frage schnell mit einem „Nein“ beantworten. Das Beste daran: Wir haben auch eine Lösung für dich. Für alle, die die Grundlagen des Tauchsports beherrschen und sicher mit der Technik umgehen, haben die Sunshine Divers ein spannendes Weiterbildungsangebot.

Im Fokus dabei: Praxis, Praxis, Praxis. Und am Ende wartet ein Brevet auf euch.

Wenn du also interessiert bist an folgenden Themen, dann melde dich bei uns und wir planen eine individuelle Weiterbildung ganz nach deinen Vorstellungen. Dein Klassenzimmer ist unser Boot. Mal ehrlich: Kann Lernen noch schöner sein?

Wähle eines der Spezialgebiete, und es gibt noch einige mehr…

Mit dem Enriched Air NItrox Brevet musst du nicht mehr wählen zwischen Sicherheit und längerer Grundzeit, denn das ist der Schlüssel. Dieses Programm bietet eine umfassende Einführung in das Thema Nitrox. Mit der praktischen Anwendung wird dir ausserdem gezeigt, wie du deine Nitrox-Tauchgänge sicher planst und durchführst.

Nur vom Boot aus lassen sich sensationelle Tauchplätze erforschen, die man vom Strand aus nicht erreichen kann. Das Boat Diving Programm bringt dir das erforderliche Wissen bei, um deinen langersehnten Tauchurlaub zum Erfolg zu machen, und alle nötigen Techniken, die beim Boottauchen angewendet werden.

Nicht selten befinden sich die faszinierendsten und aufregendsten Tauchplätze in größerer Tiefe. Tieftauchen kann ohne fundierte Ausbildung Gefahren und Risiken bergen. Das Deep Diving Programm vermittelt dir das erforderliche Wissen und Erfahrung, um tiefe Tauchgänge sicher und entspannt durchzuführen.

Wenn du ein sicherer und verantwortungsvoller Taucher werden willst, dann kommst du nicht darum, die Grundregeln der Navigation zu beherrschen. Im Rahmen des Navigation Programms wirst du erlernen, wie du mit einem Kompass unter Wasser navigierst und natürliche Navigation anwendest. Danach findest du jederzeit sicher zum Ausgangspunkt zurück.

Kaum ein Spezialgebiet bietet mehr Aufregung, Abenteuer und Faszination wie das Nachttauchen. Auch Tauchgänge bei eingeschränkter Sicht müssen gemeistert werden. Beim Night/Limited Visibility Programm lernst du die Planung und Durchführung von Tauchgängen bei Nacht und eingeschränkter Sicht, damit auch diese Tauchgänge ein sicheres Abenteuer werden.

Eine gute Tarierungskontrolle kann nur mit der richtigen Ausbildung erreicht werden. Das Perfect Buoyancy Programm verbessert deine Schwimmlage unter Wasser, verringert deine Anstrengung und deinen Luftverbrauch. Dadurch kannst du längere Tauchzeiten erreichen. Eine gute Tarierung ist gleichzeitig der beste aktive Umweltschutz für die Unterwasserwelt.

Das Richtige wissen, wie Unterwasser nach verlorenen Gegenständen gesucht wird, kann unter Umständen sehr vorteilhaft sein. Beim Search and Recovery Programm lernst du verschiedene Suchmuster für unterschiedliche Bedingungen und die richtigen Techniken für das sichere Bergen von Gegenständen.

Willst du mehr über die Physik und Physiologie des Tauchens im Detail erfahren? Das Science of Diving Programm behandelt alle Gebiete der Tauchtheorie in ausführlicher und umfassender Weise: Physik, Physiologie, Dekompressionstheorie, Unterwasserwelt und Taucherausrüstung. Ob du einfach mehr wissen willst oder planst ein Dive Professionell zu werden, Science of Diving ist genau das, was du brauchst!

Das Erforschen eines Wracks ist eine der aufregendsten Erfahrungen bein Tauchen. Richtige Sachkenntnisse und Fertigkeiten sind erforderlich, um das Wracktauchen wirklich genießen zu können. Das Wreck Diving Programm lehrt alles, ws du für dieses Abenteuer wissen musst, damit du entspannte Tauchgänge an Wracks sicher durchführen kannst.

Das Gelingen deines Unterwasserabenteuer wird durch Wsserbewegungen stark beeinflusst. Eine entsprechende Ausbildung im Umgang mit Strömungen ist für deine Sicherheit unerlässlich. Das Waves, Tides & Currents Programm wird dich auf solche Situationen vorbereiten.

Specialty-Programme

React Right ist das Notfall-Ausbildungsprogramm von SSI, Emergency First Responder (EFR) das Programm von PADI. Beide sind ein Lehrprogramm im Bereich Erster Hilfe, Herz-Lungen-Wiederbelebung, AED und das Verabreichen von Sauerstoff bei Tauchunfällen. Des Weiteren lernst du das richtige Handeln für die Erstversorgung, so dass jeder Tauchunfall vom Arzt sicher behandelt werden kann. Nicht zuletzt fördert die Teilnahmen an diesem Kurs deine eigene Tauchsicherheit.

Werde ein noch sicherer Taucher, lerne Gefahrensituationen frühzeitig zu erkennen und Stress zu vermeiden. Neben der Rettung anderer Taucher ist auch die Selbstrettung ein wichtiger Kursbestandteil. Das Diver Stress and Rescue Programm behandelt mögliche Probleme und zeigt dir, wie du in entsprechenden Situationen richtig reagierst. Du lernst, solche Situationen an der Wasseroberfläche und Unterwasser zu erkennen und sie durch richtige Reaktion zu lösen.

Der Stress & Rescue Kurs ist die letzte Schritt für den Einstieg in das professionelle Tauchen, er ist Voraussetzung zum Divemaster.

Kursdauer:
Du musst etwa 4 Tage einplanen.

Voraussetzungen:
SSI Advanced Open Water Diver, PADI Advanced Open Water Diver oder äquivalent.
Mindestalter 12 Jahre für Junior Stress & Rescue Specialty mit Einwilligung eines Erziehungsberechtigten.

Nachweis über Besuch eines Herz-Lungenwiederbelebungs-Kurses innerhalb der letzten 24 Monate.

Schreibe einen Kommentar